Download

Technische Daten

F 076 MS Österreich seit 1928
Schiffstyp Zweideck-Motorschiff mit Doppelschraubenantrieb  
Bauwerft Schiffswerft Korneuburg  
Eigner 1928 – 1938 Österreichische Bundesbahnen  
  1938 – 1945 Deutsche Reichsbahn  
  1945 – 1947 Österreichische Staatsbahnen  
  1947 – 2005 Österreichische Bundesbahnen  
  2005 – 2015 Vorarlberg Lines Bodenseeschifffahrt  
  März 2015 Verein "Freundeskreis MS OESTERREICH"  
Heimathafen Bregenz  
  1928 1933 1953 1961
Länge über alles 54,40 m      
Länge über CWL 52,67 m      
Breite über alles 7,40 m 9,80 m    
Breite im Hauptspant 6,99 m      
Seitenhöhe 3,45 m      
Tiefgang leer 1,41 m   1,55 m  
Tiefgang beladen 1,61 m   1,72 m  
Wasserverdrängung leer 241 t   295 t  
Wasserverdrängung beladen 294 t   340 t  
zulässige Personenzahl 700 Fahrgäste   600 Fahrgäste  
Motorentypen 2 6-Zyl. Dieselmotoren UHS 40/6 Grazer Maschinenfabrik     2 12-Zyl. Dieselmotoren Viertakt-V-Motoren Simmering Graz-Pauker
Leistung 2 x 300 PS     2 x 380 PS ab 1976 mit Turbolader 600 PS, auf 400 PS gedrosselt
Antrieb 2 dreiflügelige Festpropeller, Christiansen (Hamburg)     2 fünfflügelige Festprobeller Zeis (Hamburg)
Höchstgeschwindigkweit 25,85 km/h   unbekannt 27km/h, 29 km/h (ab 1976)
Baukosten nicht bekannt      

Nach oben